Modulare Weiterbildung im Kaufmännischen Bereich

Modul 6: Grundlagen Buchhaltung – Von der Bilanz zum Jahresabschluss, Wertströme erfassen u. beurteilen

Buchhaltung

  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  • Inventur , Inventar, Bilanz
  • Wertströme prozessbegleitend erfassen und ordnungsgemäß dokumentieren
  • Auswirkungen für den Betriebserfolg ermitteln
  • Rechtliche Anforderungen an die ordnungsgemäße Buchhaltung kennen und anwenden
  • Belege bearbeiten
  • Eingangsrechnungen und Ausgangsrechnungen und Zahlungsein- und ausgänge unter Abzug von Skonto buchen
  • Buchhalterische Wertminderung von Anlagevermögen erfassen
  • Privatbuchungen
  • Aufnahme und Rückzahlung von Krediten
  • Erfolg des Betriebes ermitteln und deren Auswirkung auf die Bilanz beurteilen
  • Eigenkapitalrentabilität und Wirtschaftlichkeit des Betriebes errechnen und bewerten
  • Einsatz von Lexware und MS Excel

Ihr Abschluss: „Kaufmännische Weiterbildung“

Zielgruppe:

Die Weiterbildung richtet sich an Interessenten/-innen für kaufmännische Tätigkeiten.

Das Modul vermittelt die Grundsätze und gesetzliche Grundlagen der ordnungsgemäßen Buchführung und bietet damit eine arbeitsmarktgerechte Anpassungsqualifizierung für kaufmännische Aufgaben. Zertifiziert nach AZAV.

Voraussetzungen:

Kaufmännische Grundkenntnisse, gute Allgemeinbildung, PC Grundkenntnisse

Förderung & Finanzierung:

Interessenten/-innen können bei entsprechend erfüllten Voraussetzungen nach dem SGB mit Bildungsgutschein gefördert werden. Nähere Informationen erteilen die Agenturen für Arbeit, Jobcenter und andere Förderstellen.

Dauer der Maßnahme:

8 Wochen (320 Stunden) – die Weiterbildung wird in Vollzeit absolviert

Unterrichtszeiten:

Mo. – Do.: 08:00 Uhr – 15:15 Uhr
Fr.:       08:00 Uhr – 14:00 Uhr

Schulungsort(e)

Marzahner Str. 34
13053 Berlin
Tel.: 030 39509955
Fax: 030 39509956

Teilnehmerzahl:

15 Teilnehmer/-innen

Zertifikat/Abschluss:

Zertifikat der Bildungseinrichtung

Elke Schumann/
Andrea Beuster-Uebel

Tel.: 030 39509955
Fax: 030 39509956
E-Mail: kontakt@qeu.de

Kontaktformular: