Modulare Weiterbildung im Kaufmännischen Bereich

Modul 3: Eignungsfeststellung für kaufmännische Tätigkeiten, Vorbereitungsmodul für die Kaufmännische Umschulung Kauffrau/mann für Büromanagement

Eignungsfeststellung für kaufmännische Tätigkeiten

  • Der PC an meinem Arbeitsplatz, Einsatz von MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Kaufmännisches Rechnen (Dreisatz, Prozentrechnung)
  • Deutsch – Kommunikation (Rechtschreibung, Grammatik, kaufmännischer Schriftverkehr, Textformulierung)
  • Grundlagen Büroprozesse (Postbearbeitung, Schriftgutablage, Terminplanung, Kassenführung)

Ihr Abschluss: Zertifikat der Bildungseinrichtung

Zielgruppe:

Die Weiterbildung richtet sich an Interessenten/-innen für kaufmännische Tätigkeiten.

Das Modul dient zur Feststellung der Eignung für kaufmännische Weiterbildungen, Umschulungen, kaufmännische Tätigkeiten in Verbindung mit einer evtl. anschließenden Qualifizierung. Zertifiziert nach AZAV.

Voraussetzungen:

Kaufmännische Grundkenntnisse, gute Allgemeinbildung, PC Grundkenntnisse

Förderung & Finanzierung:

Interessenten/-innen können bei entsprechend erfüllten Voraussetzungen nach dem SGB mit Bildungsgutschein gefördert werden. Nähere Informationen erteilen die Agenturen für Arbeit, Jobcenter und andere Förderstellen.

Dauer der Maßnahme:

8 Wochen (320 Stunden) – die Weiterbildung wird in Vollzeit absolviert

Unterrichtszeiten:

Mo. – Do.: 08:00 Uhr – 15:15 Uhr
Fr.:       08:00 Uhr – 14:00 Uhr

Schulungsort(e)

Marzahner Str. 34
13053 Berlin
Tel.: 030 39509955
Fax: 030 39509956

Teilnehmerzahl:

15 Teilnehmer/-innen

Zertifikat/Abschluss:

Zertifikat der Bildungseinrichtung

Elke Schumann/
Andrea Beuster-Uebel

Tel.: 030 39509955
Fax: 030 39509956
E-Mail: kontakt@qeu.de

Kontaktformular: